Hot Sex mit einer Nymphomanin

Bei einer Begleitagentur der besonderen Art bekommt man nicht nur für den alltäglichen Abend eine nette Begleitung, die über ein großes Allgemeinwissen verfügt, sondern auch eine Hobbyhure, der es Spaß macht, sich immer wieder von ihren Kunden in den Wahnsinn treiben zu lassen.

Ob es für heiße Spiele sein soll oder einen Quickie zwischendurch, ist bei Girls, die sexsüchtig sind, keine große Frage, denn sie wollen nur ihr Löchlein ausgefüllt bekommen.
So ein Treffen kann wie folgt aussehen und jeden von beiden glücklich machen.

Theken Nutten

Wenn man seine Lady an der Theke des Restaurants in Empfang nimmt, dann freut sie sich sehr über ein Glas Sekt oder Champagner. Ist dies erst einmal geleert, so kann man seine Dame an den Tisch geleiten, sodass man in Ruhe ein Menü zu sich nehmen kann. Wenn dann endlich auch der Nachtisch geschafft ist, hat man meist die wichtigsten Fragen untereinander geklärt. Denn bei einem Sexdate ist es auch wichtig zu erfahren, auf welche bestimmten Vorlieben man so steht.

Da Sex nicht nur ein einfaches Rein-Raus ist, sind so viele Vorlieben zur freien Wahl. Eine Nymphomanin möchte einfach nur zu ihrem Glück kommen. Ob Anal, Oral (mit Schutz) oder Vaginal ist ihr meist egal, Hauptsache sie bekommt es erbarmungslos. Doch die Feinheiten machen so ein Date aus. So stehen viele Männer auf ein ordentliches Rimming und einem Fingerspiel in ihrem After Wenn die Frauen das wissen, dann werden sie natürlich darauf eingehen und sich dem Hintern besonders gerne widmen. Andere wiederum lieben es einfach, wenn sie einen geblasen bekommen, und sie dabei den Haarschopf der Damen fest halten dürfen.

Gekonnter Französisch (mit Schutz)

Doch neben Anal und oral (mit Schutz) kann es auch einfach die Lust einen heißen Strip sein, der einen so eine Escort Lady buchen lässt. Auch Fetischisten genießen schon lange diesen Service, denn so kann man seine geheimen Wünsche ausleben. Ob es der Fußfetischist ist oder der Lack und Leder Freund. Aber auch Bondage, SM oder ein einfaches Spanking werden gerne ausgelebt. Diese Arten der Fetische sind in der Welt der Ehefrauen nicht oft zu genießen und so nutzen Liebhaber von extremer Sexkunst immer wieder den Service von einer Escort Agentur,um ihren Trieben gerecht zu werden. Hat man dann seine Vorlieben abgeklärt, dann geht man auf sein Zimmer im Hotel.

Hier werden dann die speziellen Wünsche des Kunden erfüllt. Dabei ist es nicht so, dass die Damen einfach nur ihren Zweck erfüllen,sondern mit voller Leidenschaft und Hingabe mit Erotischen Sex in der gewünschten Variante wollen.

Es gibt noch einen wichtigen Vorteil einer Agentur. Man kann sich die Damen nicht nur nach ihren Vorlieben und ihrer Lust nach Sex aussuchen, sondern die Frauen sind in jeglicher Form, Haarfarbe und Hautfarbe für ein heißes Sextreffen zu haben. ebenfalls werden hier Wünsche, wie enge Frauen anfang zwanzig oder einer heißen Milf erfüllt. So lassen sich gleich viele Träume mit einer Escortlady verwirklichen und ein unvergesslicher Abend ist somit garantiert.