Käufliche Liebe & Abenteuer mit Privatnutten

Viele Männer, die in einer festen Beziehung leben, sind mit ihrem Liebesleben unzufrieden. Dei knisternde erotische Spannung der ersten Zeit scheint dahin zu sein und Langeweile macht sich breit. Anstatt einer leidenschaftlichen Geliebten wartet eine nörgelnde Ehefrau daheim. Das muss aber nicht sein.

Warum nicht ein Abenteuer

Frauen machen den Fehler, ihren Mann nur so lange zu umwerben, bis sie ihn sicher, sprich geheiratet haben. Dann lassen sie sich relativ schnell gehen und die Erotik spielt auf einmal keine Rolle mehr. In diesem Fall hast Du 2 Möglichkeiten: Du gibst nach und lebst so, wie es Deine Partnerin von Dir verlangt oder Du suchst Dir heiße Abenteuer außerhalb Deiner Beziehung. Anstatt eine Affäre mit einer anderen Frau zu beginnen, ist es meistens besser, käufliche Liebe von Privatnutten in Frankfurt zu suchen.

Welche Vorteile hat die käufliche Liebe?

Auf die Dauer ist käufliche Liebe besser als eine Affäre oder eine Geliebte. Dafür sprechen mehrere Gründe. Du bezahlst Privatnutten in Frankfurt für die Zeit, die Du mit ihnen verbringst. Weitere Kosten fallen nicht an. Eine Geliebte dagegen will ausgeführt und verwöhnt werden und erwartet teure Geschenke. Unter dem Strich sind die Ausgaben viel höher als wenn Du gelegentlich zu einer Hure gehst. Die Geliebte handelt zudem aus eigenen Interesse. Sie ist daran interessiert, Deine Beziehung zu beenden und selbst an die Stelle Deiner Frau oder Lebensgefährtin zu treten. Privatnutten genießen zwar meist auch den Sex, empfangen ihre Gäste aber nur aus geschäftlichen Interesse. Emotionen spielen dagegen kaum eine Rolle. Im Gegenteil, eine Hobbyhure ist daran interessiert, alles so zu lassen, wie es ist. Die Dame weiß, dass Du sie nicht heiraten willst, sondern nur Deine sexuellen Bedürfnisse mit ihr befriedigen willst. Für die Damen ist Diskretion deshalb oberstes Gebot. Sie werden Dich zum Beispiel nie daheim anrufen oder Dich aufsuchen und in Erklärungsnot bringen.

Probiere doch mal was neues aus!

Ein Date mit einer heißen Privatnutte oder einer Escort Lady bringt wieder Schwung in Dein Liebesleben. Du kannst die Damen treffen, um Fantasien zu verwirklichen, die Du mit Deiner Frau nie realisieren könntest. Wie wäre es zum Beispiel mit einem mit 2 Huren, zunächst eingeleitet von wilden Lesbenspielen und alles vielleicht sogar als Abenteuer, während dessen Verlaufs Dich die Damen regelrecht entsaften (mit Kondom), bis kein Tröpfchen mehr übrig ist. Mit Deiner Frau könntest Du so etwas wahrscheinlich nicht veranstalten, durch käufliche Liebe dagegen ist so ein Abenteuer ohne weiteres möglich.